Prostatitis, Prostatahyperplasie und ähnliche Fachbegriffe finden Sie leicht verständlich erläutert im GRANU FINK® Patientenlexikon I–S.

Nachfolgend einige Begriffe, die Sie vielleicht beim Arzt hören oder in den Medien lesen, mit den entsprechenden Erklärungen:

Patientenlexikon I–S

Intravesikal

In der Blase gelegen.

Karzinom

Krebsgeschwulst.

Miktion

Willkürliches Wasserlassen.

Miktionszystourographie

Röntgenuntersuchung mit Kontrastmittel. Das Kontrastmittel wird mit dem Harn über die Nieren ausgeschieden. Röntgenaufnahmen des Kontrastmittelabflusses ermöglichen dem Arzt die Beurteilung von Nierenbecken, Blase und Harnröhre, insbesondere im Hinblick auf eventuell vorliegende Verengungen.

Nykturie

Nächtliches Wasserlassen.

Phytosterole

Aufgrund ihrer östrogenartigen Wirkung auch als Phytoöstrogene bezeichnet. Werden aus Pflanzen gewonnen.

Phytotherapeutika

Pflanzliche Arzneimittel.

Prostataadenom

Gutartige Vergrößerung der Prostata.

Prostatabiopsie

Untersuchung von Gewebszellen der Prostata durch eine Nadelpunktion.

Prostatahyperplasie

Vergrößerung der Prostata.

Prostatakarzinom

Krebsgeschwulst der Prostata.

Prostatektomie

Teilweise oder vollständige operative Entfernung der Prostata.

Prostatitis

Entzündung der Prostata.

PSA

Prostata-spezifisches Antigen. Ein Blutwert, dessen Erhöhung auf eine gutartige Prostatavergrößerung oder ein Prostatakarzinom hinweisen kann. Ein Laborwert bis 2ng/ml gilt als normal, höhere Werte sollte der Urologe abklären.

Sonographie

Siehe Ultraschalluntersuchung.

Stressinkontinenz

(= Belastungsinkontinenz) Unwillkürlicher Harnabgang bei Druckerhöhung im Bauchraum bedingt durch körperliche Anstrengung, wie z. B. schweres Heben, Niesen, Husten, Lachen oder Rennen. Häufigste Form der weiblichen Harninkontinenz.

Pflanzliche Wirkstoffe:
Hilfe aus der Natur

Der Arzneikürbis ist in den GRANU FINK®-Präparaten enthalten. Dieser wird in eigenem Anbau speziell zur Herstellung von Arzneimitteln gezüchtet.

GRANU FINK®
für eine starke Blase

Blase und Prostata stärken und unterstützen: mit den natürlichen Inhaltsstoffen der Urologika von GRANU FINK®.

Was tun bei Blasenschwäche und häufigem Harndrang?

Blasenschwäche beschäftigt viele Frauen. Wertvolle Tipps zur Behandlung und Vorbeugung bekommen Sie auf den Seiten von GRANU FINK®.

GRANU FINK® ist ein eingetragenes Markenzeichen der Omega Pharma Deutschland GmbH. Copyright © Omega Pharma Deutschland GmbH.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen