Nächtlicher Harndrang

Erst lästig, dann belastend.

Der häufige Toilettengang nachts beeinträchtigt die Lebensqualität besonders stark. Die ständigen nächtlichen Störungen können auf die Dauer sehr belasten. Tagsüber fühlt man sich müde, abgeschlagen, unkonzentriert. Die Beeinträchtigung der Schlafqualität kann sich sogar negativ auf die Lebenserwartung auswirken.

Vermehrter nächtlicher Harndrang kann verschiedene Gründe haben. Die Häufigkeit des Wasserlassens hängt stark von der Flüssigkeitsmenge ab, die man vor dem Schlafengehen getrunken hat. Besonders harntreibende Getränke, wie zum Beispiel Bier, können hierbei eine große Rolle spielen. Nicht immer ist nächtlicher Harndrang also ein Anzeichen für eine Funktionsstörung. Wenn der Schlaf jedoch regelmäßig zweimal oder mehr vom Drang zur Toilette unterbrochen wird, sollte man aufhorchen und aktiv werden.

Beeinträchtigt der nächtliche Harndrang zunehmend Ihren Alltag? Machen Sie den Selbsttest:

Wie kommt es zum vermehrtem nächtlichen Harndrang?

Dem vermehrten nächtlichen Harndrang (medizinisch: Nykturie) liegen oft funktionelle Ursachen zugrunde: eine vergrößerte Prostata, die auf die Blase drückt, oder eine Reizblase. Denn normalerweise entleeren wir die Blase, wenn sie gefüllt ist. Das ist ab ca. 300 ml Harn der Fall. Der Vorgang des Wasserlassens wird dann teilweise durch den eigenen Willen, teilweise durch muskuläre Reflexe gesteuert.

Bei funktionellen Störungen im Blasen-Beckenbodensystem, zum Beispiel einer überaktiven Blase, die nächtlichen Harndrang verursacht, wird dieser Impuls auch bei einer nicht völlig gefüllten Blase ausgelöst.

Beim Mann ist eine gutartig vergrößerte Prostata, die auf die Blase drückt, sehr häufig der Grund für vermehrten nächtlichen Harndrang.

Werden Sie selbst aktiv!

Bevor sich der nächtliche Harndrang im Laufe der Zeit verstärkt, unternehmen Sie rechtzeitig etwas gegen Ihre Beschwerden. Dank einer frühzeitigen Behandlung mit pflanzlichen Arzneimitteln auf Basis des Uromedic® Kürbissamens bekommen Sie den nächtlichen Harndrang dauerhaft in den Griff und können endlich wieder richtig durchschlafen.

GRANU FINK® erhalten Sie rezeptfrei in jeder Apotheke.
Kaufen Sie Ihr Produkt in der Apotheke Ihres Vertrauens direkt in Ihrer Nähe oder online:

Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

GRANU FINK® online bei Versandapotheken kaufen

Unsere GRANU FINK® Produkte können Sie in jeder stationären Apotheke kaufen oder bei einer Versandapotheke online erwerben. Hier erhalten Sie Vorschläge von Versandapotheken, bei denen GRANU FINK® online erhältlich ist. Diese Auswahl stellt keine Empfehlung dar.

Weitere